Der Elmar-Stenitzer-Preis

In Würdigung seines Lebenswerks für die Umweltforschung stiftet UMS den Elmar-Stenitzer-Preis. Der Preis wird an Studierende und Nachwuchswissenschaftler für die besten Projektskizzen aus den Bereichen Boden- und Pflanzenwissenschaften, der Hydrologie, der Geowissenschaften oder der Umweltforschung allgemein vergeben - unabhängig ob Grundlagenforschung und angewandte Forschungsprojekte.

Wer kann daran teilnehmen?

Bewerben können sich Einzelpersonen, die zum Zeitpunkt ihrer Bewerbung an einer europäischen Universität, Hochschule, Fachhochschule oder gleichwertigen Einrichtung immatrikuliert oder angestellt sind und zum Zeitpunkt der Bewerbung den Doktorgrad noch nicht erlangt haben.

Wie oft wird der Elmar-Stenitzer-Preis verliehen?

Der Elmar-Stenitzer-Preis wird jährlich verliehen.

Der Preis

Der Preis besteht aus einer Urkunde und einem Sachpreis in Höhe von 10.000 Euro (brutto). Der Sachpreis kann zum Erwerb von Geräten und Dienstleistungen aus dem UMS Produktkatalog genutzt werden. Der Preis wird in der Regel ungeteilt vergeben.

http://www.elmar-stenitzer-preis.de