FD-TDR

10HS

10HS

Der 10HS-Sensor kommt in Anwendungen zum Einsatz wo für den Wassergehalt ein großes Einflussvolumen benötigt wird. Dabei wird durch die 70 MHz-Technologie nur ein minimaler Einfluss von Salzgehalt und Textureffekte sichergestellt. [Mehr]

EC-5

EC-5

Der EC-5-Sensor ist für alle Bodentypen geeignet, auch für Böden mit unterschiedlichsten elektrischen Leitfähigkeiten (bis 8dS/m). [Mehr]

5TM

5TM

Der 5TM-Sensor misst die volumetrische Feuchte, Bodentemperatur und gibt das gemessene Epsilon direkt aus. Eine Umrechnung in den Wassergehalt erfolgt nach Topp et al.. [Mehr]

GS1

GS1

Der GS1-Sensor ist eine robuste Version der Decagon Bodenfeuchtesensoren. Es misst den volumetrischen Wassergehalt im Boden oder fester Medien. [Mehr]

EnviroSCAN

EnviroSCAN

EnviroSCAN Profilsonden messen kapazitiv den volumetrischen Wassergehalt sowie optional zusätzlich die Leitfähigkeit in frei wählbaren Tiefen. Die EnviroSCAN Profilsonde bietet ein höchstes Maß an Flexibilität zur Anpassung an individuelle Messaufgaben. [Mehr]

GS3

GS3

Der GS3-Sensor für Bodenfeuchte, Temperatur und elektrische Leitfähigkeit ist von einem Epoxidkörper umschlossen und wird mit extrem haltbaren Edelstahlnadeln geliefert. Der Sensor ist steht für lange Haltbarkeit und genaueste Messergebnisse. [Mehr]

Sentek Diviner

DIVINER

Mit der DIVINER-Rohrsonde und Steuereinheit können an beliebig vielen vorinstallierten Rohren manuelle Bodenprofile in 10 cm Tiefenabstufungen erstellt werden. [Mehr]