Scientific program for soil experts

Der Bodentag ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von der UMS AG und Decagon Devices.

Als Kerninhalt werden Verfahren und Messtechniken für Labor und Feld vermittelt und bildet eine Lehr- und Informationsveranstaltung für Studenten, Doktoranden, Wissenschaftler, Labor- und Messnetzbetreiber.

Ziel des Bodentages ist es, bodenhydrologische Mess- und Probenahmeverfahren für Labor und Feld zu erläutern, zu demonstrieren und im praktischen Einsatz damit zu arbeiten.

Für Informationen zum Programm und den Veranstaltungsorten tragen Sie sich bitte in unsere Newsletterliste ein oder kontaktieren Sie perönlich unser Vertriebsteam.

Klicken Sie hier, um alle Vorträge der letzten Bodentage herunterzuladen.
Klicken Sie auf die Referenten, um einzelne Vorträge herunterzuladen.

 

Folgende Referenten waren auf den Bodentagen vertreten:

 

Prof. Ulrike Tappeiner (Universität Innsbruck): Einführung

Prof. Dr. Dani Or (ETH Zürich): Soil Water Balance

Dr. Georg Leitinger (Universität Innsbruck): Kleinlysimeter

Prof. Dr. Uwe Schindler (ZALF): Soil Hydraulic Functions

Dr. Colin Campbell (Decagon Devices): Soil MoistureWater Potential in Soils

Dipl.-Ing. Georg von Unold (UMS AG): Ecotrons Lysimetersystems

Dipl.-Ing. Thomas Keller (UMS AG): Praktische Anwendung

 

 

 

Programmübersicht:

 

1. Theorie Labormessmethoden, Lysimeter und Feldmessgeräte

2. Fachlicher Austausch

3. Praktische Anwendung Installation Feldmessgeräte

4. Praktische Anwendung Labormessmethoden

5. Fachlicher Austausch

 

Die genauen Programmabläufe entnehmen Sie bitte den entsprechenden Ausschreibungen.

 

 

 

Veranstaltungsorte 2016:

 

ETH Zürich

Datum: 11.10.2016

Zeit: 9:00 - 17:00

Ort: ETH Zürich

 

 

Universität Innsbruck

Datum: 13.10.2016

Zeit: 9:00 - 17:00

Ort: Botanischer Garten der Universität Innsbruck